Die Kraft der Poesie

wird im Ruhrgebiet quicklebendig zum Ausdruck gebracht. Wer weiß, dass die Apfelblüte in Europa den Frühling vom Westen in den Osten trägt, (vielleicht auch anders herum), und dann mit dem Zug von Dortmund nach Duisburg fährt, kann das Reise-Erleben der Landschaft in der folgenden Kunstform des Akroteleuton vielleicht besser nachempfinden als Ortsunkundige. Folgend die Zusendung des Ubu aus “Bochum-Malochum”
(Wer ein Buch sucht, sollte im gleichnamigen Antiquariat, kurz hinter dem Bochumer Hauptbahnhof, nachschauen und/oder fragen.)

Akroteleuton vom UBU-Mann

“mein akroteleuton war schon mal abgedruckt unter dem titel Kulturhauptstadt in der zeitschrift magalit, herausgegeben von der fachschaft komparatistik hier an der uni”.

Ein weiteres Gedicht vom Ubu, (der mir mittlerweile bei der Beschaffung einiger vergriffener Bücher behilflich war), welches auch zum 100. Geburtstag von ihm an die besagte Schule geschickt wurde, folgt hier oder da oder dort ... verflixte Referenzproblematik ;-)

J÷st dies ist keine testmail

 

Gedichte

Startseite     Gedichte A-Z     Quellen     Termine     Labore     Sitemap     Kontakt

Hier geht es zum neuesten Gedicht im yrik-Lab Ruhrgebiet

LyLa_Ruhr_Banner_3_kurz_Tipp-Link klein1

Klick zurück in der Zeit

 

Pflasterlyrik 2017 b nst 196

Lyrik-Lab Ruhrgebiet,  ein Ableger des
Lyrik-Lab.de und Initiator der Pflasterlyrik

Link-Logo-Pflasterlyrik

Poétique

Schul-Lyrik-Button1 transparent

Ico-Lyrik
verschränkt Poesie und bildende Kunst

Mensch-Augen-auf_Logo_01

Lyrische Notfälle behandelt die Intensivlyrik 

Intensivlyrik_Button_2_B_klein

Nahezu gewohnte Lyrik bietet das Lyrik-Lab

Mit-und--ber-196

Sitemap

Impressum

Datenschutz