Das Ruhrgebiet ist ein Revier der Tat

Deshalb gibt es Gedichte, die neben ihren wohlgeordneten Worten auch noch sagen, was wichtig im Leben zu tun ist. Selbstverständlich bleiben sie auf die Menschen hier angewiesen, sie kommen allein nicht über sich selbst hinaus; doch berechtigt das in einer Gegend mit lesenden Arbeitern zu echten Hoffnungen.

Der Einfachheit halber

Natürlich steh’n mir and‘re Worte zur Verfügung
und spenden mir ganz andere Vergnügung
als einzulassen mich auf Frauen,
die sich auch selber etwas trauen;

was nicht von Worten wird beschränkt
weil es dem Leben Liebe schenkt
und mir gleich obendrein,
wie wir uns aneinander freu’n.

So schenkt es auch der Liebe Leben
wenn wir uns gegenseitig geben,
so zärtlich wild, den einen Kuss,
der es für alle sein muss.

von neuem und auch immer wieder,
so lass uns singen uns’re Lieder,
wo Worte nicht nur Worte bleiben,
sich liebevoll in Taten kleiden.

Denn kurz nur währt hier unser Aufenthalt
und küssen müssen wir, bevor wir kalt
entfleuchend so im Boden liegen;
bedeutend sind, die wir tatsächlich lieben.

Stenkamp
 

Lassen wir uns also zum zärtlichen Handeln verleiten.

 

Der Einfachheit halber

Startseite     Gedichte A-Z     Quellen     Termine     Labore     Sitemap     Kontakt

Hier geht es zum neuesten Gedicht im yrik-Lab Ruhrgebiet

LyLa_Ruhr_Banner_3_kurz_Tipp-Link klein1

Klick zurück in der Zeit

 

Pflasterlyrik 2017 b nst 196

Lyrik-Lab Ruhrgebiet,  ein Ableger des
Lyrik-Lab.de und Initiator der Pflasterlyrik

Link-Logo-Pflasterlyrik

Poétique

Schul-Lyrik-Button1 transparent

Ico-Lyrik
verschränkt Poesie und bildende Kunst

Mensch-Augen-auf_Logo_01

Lyrische Notfälle behandelt die Intensivlyrik 

Intensivlyrik_Button_2_B_klein

Nahezu gewohnte Lyrik bietet das Lyrik-Lab

Mit-und--ber-196

Sitemap

Impressum

Datenschutz